Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

... für alle, die bauen, modernisieren und wohnen

Folgen Sie uns auf

Zusätzliche Informationen



Abschaffung der STRABS Presseinformation vom 05.02.2019 - Viererbündnis plädiert für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Alle Informationen zum Thema Straßenausbaubeiträge finden Sie auf unserer neuen
Internetseite

oder nutzen Sie unsere kostenlose, spezielle App fürs Smartphone
...mehr dazu


"Abschaffung der Straßenausbaubeiträge"
... zur Online-Petition:



App sofort informiert ... unsere Smartphone-App

Über die App bekommen Sie Aktuelles aus dem Verband sowie interessante Verbraucherinformationen


Smartphone


Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Siegerehrung am 19.10.2019

Am 19.10.2019 wurde auf dem Landesverbandstag in Darmstadt der Sieger im Landeswettbewerb 2019 "Wohneigentümer - heute für morgen aktiv. Lebendige Nachbarschaft - gelebte Nachhaltigkeit." gekürt.

Die Vorsitzende der SG Waldhof e.V. freut sich über den 1. Preis

Frau Werner mit der Siegerurkunde Martin Breidbach/VWE

Bei der dreitägigen Bereisung im Juni diesen Jahres hatte sich die Siedlergemeinschaft Waldhof e.V. in den Bewertungsbereichen Lebendige Nachbarschaft, Energieeffizienz, Barrierereduzierung und Ökologie am besten präsentiert und konnte damit knapp, aber verdient, den Sieg nachhause tragen. Bei der Siegerehrung nahm die Vorsitzende der Siedlergemeinschaft, Frau Kati Werner, die Urkunde mit einigen Vorstandskollegen in Empfang. Im Mai 2020 wird die Siedlergemeinschaft den Landesverband auf dem Bundeswettbewerb vertreten.

Einen zweiten Platz belegten die Siedlergemeinschaften Bergstraße/Hohenzeller Straße, Eibelshausen, Eschwege-Heuberg und Offenbach-Tempelsee.

Frau Marx, Frau Koch und Herr Bathon freuen sich über den Sonderpreis "Gebäudeenergieeffizienz"

Vorstand der SG Offenbach-Tempelsee mit dem Sonderpreis Martin Breidbach/VWE

Für Ihren hervorragenden Beitrag zum Bewertungsbereich Energieeffizienz, die hier besonders großgeschrieben und vorbildlich gelebt wird und somit beispielgebend für andere ist, wurde die Siedlergemeinschaft Offenbach-Tempelsee zudem mit dem Sonderpreis "Gebäudeenergieeffizienz" ausgezeichnet.

Landeswettbewerb 2019 - Siegerehrung

  • Bild 1 von 9

    Heinrich Rose bei seinem Rückblick Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 2 von 9

    Christa Reichel von der Siedlergemeinschaft Bergstraße/Hohenzeller Straße Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 3 von 9

    Hans-Dieter Weber von der Wohngemeinschaft Eibelshausen Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 4 von 9

    Vertreter der Siedlergemeinschaft Eschwege-Heuberg Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 5 von 9

    Vertreter der Siedlergemeinschaft Offenbach-Tempelsee Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 6 von 9

    Kati Werner und Lothar Fortini von der Siedlergemeinschaft Waldhof e.V. Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 7 von 9

    Melanie Schlepütz bei ihrer Laudatio zum Sonderpreis "Gebäudeenergieeffizienz" Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 8 von 9

    Gertrud Marx, Christine Koch und Rudolf Bathon mit dem Sonderpreis "Gebäudeenergieeffizienz" Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 9 von 9

    Heinrich Rose (mit Fredy Bitzer und Melanie Schlepütz) bei seinem Schlusswort Foto: Martin Breidbach/VWE

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Zum Seitenanfang