Landesverbandstag 2019

Michael Schreiber zum neuen Landesvorsitzenden gewählt

MB
Michael Schreiber   © Martin Breidbach

Am 19.10.2019 fand der Landesverbandstag in Darmstadt statt. Zu der öffentlichen Veranstaltung am Vormittag konnte der stellv. Landesvorsitzende Fredy Bitzer über 100 Delegierte und Gäste begrüßen.
Fredy Bitzer ging in seiner Ansprache auf die aktuellen Herausforderungen der Wohnungspolitik ein und forderte den Erwerb des Wohneigentums zu erleichtern. Hierbei verwies er auf die überproportional gestiegenen Grunderwerbsteuereinnahmen des Landes und plädierte für eine Entlastung beim erstmaligen Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum.

Der Präsident des Verbands Wohneigentum, Manfred Jost, erläuterte die Grundsteuerreform und betonte, dass der Verband das Bundesmodell nach wie vor ablehnt. Er forderte die Länder auf, im Rahmen der Öffnungsklausel das Flächenmodell einzuführen. Zudem sollte kein unverhältnismäßiger Verwaltungsaufwand geschaffen werden. Des Weiteren wurden von ihm vor allem die Herausforderungen in Bezug auf Klimaschutz im Gebäudebestand dargestellt.

Michael Schreiber erläuterte in seinem Vortrag die Gründe zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Nach dem Grundsatz in der Hessischen Verfassung: "Gleiche Lebensverhältnisse für alle Bürger in Hessen" appellierte er an die anwesenden Landespolitiker für eine flächendeckende Abschaffung einzutreten.


Jürgen Spahl, Bürgermeister der Gemeinde Rednitzhembach in Bayern, stellte sein Konzept vor, wie eine Kommune mit geringen Mitteln ihre Straßen unterhalten und sanieren kann, ohne die Anlieger an den Kosten zu beteiligen.

Grußworte überbrachten die Vertreter der Landtagsfraktionen, Heiko Kasseckert (CDU), Elke Barth (SPD), Oliver Stirböck (FDP) und Hermann Schaus (Die Linke), sowie Iris Bachmann in Vertretung des Oberbürgermeisters der Stadt Darmstadt.

Aus den befreundeten Verbänden haben teilgenommen:
Franz Lohner, Verband Wohneigentum Landesverband Bayern, Harald Klatschinsky und Roland Schimanek, Verband Wohneigentum Baden-Württemberg, Helmut Weigt, Verband Wohneigen-tum Rheinland-Pfalz.
Während der öffentlichen Veranstaltung präsentierten sich einige Partner des Verbandes (ASB Hessen, EEG Autark, Hessische Energiesparaktion, Grillfürst) mit Info-Ständen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde die Siegerehrung im Landeswettbewerb "Wohneigentümer - heute für morgen aktiv" durchgeführt. Heinrich Rose, Vorsitzender der Bewertungskommission und Vorsitzender des Siedlungsförderungsvereins Hessen, gab zunächst eine Zusammenfassung der Bewertungen zu den Schwerpunkten lebendige Nachbarschaft, gelebte Nachhaltigkeit, Barrierereduzierung und Ökologie. Gemeinsam mit Fredy Bitzer nahm er anschließend die Siegerehrung vor.
Einen Sonderpreis gab es für den Bereich Gebäudeenergieeffizienz, der von Melanie Schlepütz, als zuständiges Mitglied der Bewertungskommission begründet wurde.
Der Schirmherr des Wettbewerbs, Tarek Al-Wazir, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, war verhindert und hat eine Videobotschaft übermittelt.

Landeswettbewerb 2019

Am Nachmittag fand der interne Landesverbandstag statt.
Interne Versammlung

Landesverbandstag 2019

  • Bild 1 von 12

    Veranstaltungsort Altes Schalthaus in Darmstadt Foto: Michael Schreiber/VWE

  • Bild 2 von 12

    Christiane Busch und Benjamin Reinhardt eröffnen den Landeverbandstag mit einem musikalische Beitrag Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 3 von 12

    Fredy Bitzer, Stellv. Landesvorsitzender, begrüßt die Gäste auf dem 30. Landesverbandstag Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 4 von 12

    Manfred Jost, Präsident Verband Wohneigentum e.V. Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 5 von 12

    Michael Schreiber, 2. Landesvorsitzender, erläutert die wohnungspolitischen Standpunkte des Landesverbandes Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 6 von 12

    Jürgen Spahl, Bürgermeister Rednitzhembach, bei seinem Vortrag Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 7 von 12

    Heiko Kasseckert, CDU-Fraktion Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 8 von 12

    Elke Barth, SPD-Fraktion Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 9 von 12

    Oliver Stirböck, FDP-Fraktion Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 10 von 12

    Hermann Schaus, Fraktion Die Linke Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 11 von 12

    Iris Bachmann, Stadträtin der Stadt Darmstadt Foto: Martin Breidbach/VWE

  • Bild 12 von 12

    Fredy Bitzer, Stellv. Landesvorsitzender, bei seinem Schluswort Foto: Martin Breidbach/VWE