Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

... für alle, die bauen, modernisieren und wohnen

Folgen Sie uns auf

Zusätzliche Informationen

Landeswettbewerb 2019 Die Bereisung im Landeswettbewerb 2019 "Wohneigentümer - heute für morgen aktiv. Lebendige Nachbarschaft - gelebte Nachhaltigkeit." ist abgeschlossen. An drei Tagen hat die Bewertungskommission die fünf Gemeinschaften besucht und sich ein Bild von der Zukunftsfähigkeit der Gemeinschaften machen können.


Abschaffung der STRABS Presseinformation vom 05.02.2019 - Viererbündnis plädiert für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Alle Informationen zum Thema Straßenausbaubeiträge finden Sie auf unserer neuen
Internetseite

oder nutzen Sie unsere kostenlose, spezielle App fürs Smartphone
...mehr dazu


"Abschaffung der Straßenausbaubeiträge"
... zur Online-Petition:



App sofort informiert ... unsere Smartphone-App

Über die App bekommen Sie Aktuelles aus dem Verband sowie interessante Verbraucherinformationen


Smartphone


Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Vermieterbescheinigung

Mit dem 1. November 2015 trat ein neues, bundeseinheitliches Meldegesetz in Kraft. Es bringt eine alte Pflicht für Vermieter wieder: Sie müssen ihren Mietern nun eine Bescheinigung über den Einzug ausstellen.

Diese "Vermieterbescheinigung", auch genannt "Wohnungsgeberbestätigung", brauchen Mieter, um sich bei der Meldebehörde anzumelden. Nur wer keine neue Wohnung in Deutschland bezieht, muss sich auch beim Auszug abmelden.

Das Bundesmeldegesetz schreibt vor, dass Wohnungsgeber ihren Mietern das schriftlich mit eigenhändiger Unterschrift oder elektronisch an die zuständige Einwohnermeldestelle bestätigen. Als Frist gilt: innerhalb von zwei Wochen.

Betroffen sind sowohl Haupt- und Nebenwohnsitze als auch Untervermietungen. Vermietern, die dieser Pflicht nicht nachkommen, droht ein Bußgeld von bis zu 1.000 Euro.

Gefordert sind folgende Angaben:

  • Name und Anschrift des Vermieters

  • Art des meldepflichtigen Vorgangs (Einzug oder Auszug) mit Datum

  • Anschrift der neu gemieteten Wohnung bzw. bei Auszug die der alten Wohnung

  • Namen aller meldepflichtigen Personen

Sie suchen ein Muster für eine Vermieterbescheinigung? Besuchen Sie unserenOnline-Shop

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Zum Seitenanfang