Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

... für alle, die bauen, modernisieren und wohnen

Folgen Sie uns auf

Zusätzliche Informationen

Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit zum Wechsel der KFZ-Versicherung. Unser Partner bietet für Mitglieder einen besonderen Bonus.
KFZ-Versicherung

Alle Informationen zum Thema Straßenausbaubeiträge finden Sie auf unserer neuen
Internetseite

oder nutzen Sie unsere kostenlose, spezielle App fürs Smartphone
QR-Code
...mehr dazu


"Abschaffung der Straßenausbaubeiträge"
... zur Online-Petition:



Rote Karte online

Rote Karte online



Uns gibt es auch als Smartphone-App

Über die App bekommen Sie Aktuelles aus dem Verband sowie interessante Verbraucherinformationen

qr-code


Apple iOS Android

Runderneuert: Info-Plattform baufoerderer.de

baufoerderer

© bauförderer


Unabhängige Information rund ums Bauen, Sanieren und Wohnen



news


ms
Veranstaltungskalender

Online-Shop

Online-Shop

Geschenkgutscheine oder Formulare/Vordrucke online bestellen

+++Wichtig für angehende Bauherren+++

Bau- und Immobilienberatung

Alle Themen rund um den Garten

Magazin für die Mitglieder im Verband Wohneigentum

Leserreisen für Mitglieder

Zum Seitenanfang

Zurück zu:

Seiteninhalt

Wahlprüfsteine zur Landtagswahl 2018 in Hessen

Am 28. Oktober 2018 wird in Hessen ein neuer Landtag gewählt. Im Hinblick darauf hat der Verband Wohneigentum Hessen den politischen Parteien CDU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, FDP und Die Linke Fragen zu den unterschiedlichen Themen rund um das Wohneigentum Fragen gestellt.
Das Politikfeld "Bauen und Wohnen" muss eine Vielzahl von Herausforderungen aufgreifen, vom individuellen Wohnen bis zur Entwicklung der zukunftsfähigen Stadt und der ländlichen Räume. Angesichts der Diversifizierung von Wohnraumangebot und Nachfrage in den verschiedenen Regionen ist die Planung im Immobiliensektor schwieriger denn je: Kostengünstiges Bauen und Wohnen für alle Bevölkerungsgruppen, Erhalt einer modernen Infrastruktur, Beitrag zur Klima- und Energiewende, Anpassung an die demografische Entwicklung, Förderung der Familie, Integration von Randgruppen und Flüchtlingen, ressourcenschonendes Wohnen und Leben, und vieles mehr sind voneinander abhängig. Dieser auch sozialpolitisch bedeutsame Komplex verlangt ein ganzheitliches Vorgehen.

Die Fragen und Antworten finden Sie hier nach Themen sortiert:

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Zum Seitenanfang