12. Siedlungswandertag am 12. Oktober 2014...

Wandern im Zschonergrund

Der 11. Siedlungswandertag war wieder gut besucht. Er führte uns mit der Straßenbahn bis zur Gleisschleife nach Pennrich. Dann ging es zu Fuß über die Schulzenmühle durch den Zschonergrund bis kurz vor die Zschonermühle. Nun erklommen wir den Anstieg bis zum Ökohof nach Podemus. Hier hatten wir uns eine Stärkung verdient. Auf dem Parkplatz des Hotels "De bück dich" erwartete uns in bewährter Weise unser vereinseigener und gut organisierter Verpflegungsstützpunkt. Für die gute Organisation der Verpflegung gilt allen damit Beschäftigten ein herzliches Dankeschön! Nach der ausgiebigen Rast erwanderten wir uns in der Nähe der Merbitzer Weinberge einen herrlichen Blick über Dresden. Weiter ging es zurück in den Zschonergrund zur Zschonermühle. Hier gab es noch ein Bier bzw. einen Saft oder auch ein Eis und wir waren für die restliche Strecke gestärkt. Den Zschonergrund abwärts erreichten wir über das Zschonerbad die Weltenmühle. Nun zog sich der Weg noch etwas, aber mit Ausdauer ging es durch Briesnitz bis zur Haltestelle der Linie 1. Zum Abschlußtrunk auf dem Siedlerheimgrundstück waren sich alle einig, dass der Tag nicht nur wegen des Wetters ein schöner Tag war. Wir hatten auch wieder ein Stück Heimat kennengelernt.

Wandern am 12. Oktober 2014

  • Bild 1 von 9

     Foto: © Michael Kade // Windmühlensiedlung

  • Bild 2 von 9

     Foto: © Michael Kade // Windmühlensiedlung

  • Bild 3 von 9

     Foto: © Michael Kade // Windmühlensiedlung

  • Bild 4 von 9

     Foto: © Michael Kade // Windmühlensiedlung

  • Bild 5 von 9

     Foto: © Michael Kade // Windmühlensiedlung

  • Bild 6 von 9

     Foto: © Michael Kade // Windmühlensiedlung

  • Bild 7 von 9

     Foto: © Michael Kade // Windmühlensiedlung

  • Bild 8 von 9

     Foto: © Michael Kade // Windmühlensiedlung

  • Bild 9 von 9

     Foto: © Michael Kade // Windmühlensiedlung

Besten Dank an Michael Kade für die zur Verfügung gestellten Fotos!
Copyright by Michael Kade