Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum Kriftel e.V.

Zusätzliche Informationen

Mitglied werden im Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Aufnahmebogen.pdf (44.6 KB, PDF-Datei)
Veränderungsbogen.pdf (44.6 KB, PDF-Datei)
SEPA-Lastschriftmandat.pdf (23.5 KB, PDF-Datei)

}

Anmeldung zum Newsletter

.

Pressemitteilung EEG-Umlage.doc (28.5 KB, DOC-Datei)

.


Verschiedenes }

.

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR:

Bauleistungsversicherung.doc (226.5 KB, DOC-Datei)

Jahreshauptversammlung
Montag, 25.03.2019

Bürgerhaus Saal III
Beginn: 20:00 Uhr




}

Zum Seitenanfang

Zurück zu:

Seiteninhalt

Aktuell

Mitglied werden
Sind Sie Eigentümer eines selbstbewohnten Hauses oder einer Eigentumswohnung, dann können Sie Mitglied im Verband Wohneigentum Hessen e.V. werden. Im Jahresbeitrag von 36,00 Euro sind enthalten:

  • Haus- und Grundstückshaftpflichtversicherung mit einer Dekungssumme von 5 Millionen Euro für Personen- und Sachschäden

  • Bauherrenhaftpflichtversicherung bis zu einer Bausumme von 600.000 Euro

  • Rechtsschutzversicherung für Haus und Grundstück

Kostenlose (Erst-) Beratung

  • Allgemeine Beratung in Fragen des Haus- und Grundbesitzes

  • Rechtsberatung durch qualifizierte Vertragsanwälte

  • Zertifizierte Wohnberatung - Barrierefreiheit und altersgerechtes Wohnen

  • Qualifizierte Beratung rund um den Garten, z.B. Baumkontrolle, Pflanzenschutz

  • Beratung Nachbarrecht, inklusive Gütestelle zur Streitschlichtung (nur zwischen Verbandsmitgliedern)

Monatliche Verbandszeitschrift

  • Familienheim und Garten

Bei unseren Kooperationspartnern sind vergünstigte Einkäufe möglich.
Kostenloser Versicherungsvergleich durch die DEVK

Der Jahresbeitrag wird im SEPA-Lastschriftverfahren eingezogen. Aufnahme- und SEPA-Lastschriftformular befinden sich im Downloadbereich.


Jahreshauptversammlung 2016
Leider musste aus Gründen der Raumbelegung die Jahreshauptvesammlung 2016 um zwei Wochen, auf den 04.04.2016 verlegt werden.

04.03.2016



Straßenbeleuchtung
Aus dem Rathaus kam die Mitteilung, dass die Süwag AG die beanstandeten Straßenlaternen an der Ecke Friedrich-Ebert/Damaschke-Straße mit einer geteilten LED-Lampe ausrüsten will. Auch an der Treppe zur Windthorststr. soll die Lampe gegen eine LED-Lampe ausgetauscht werden. Hoffen wir jetzt noch, dass dies bald geschieht.

30.03.2015



Aktions-Sonntag am 27.09.2015
Am Kerbesonntag, veranstaltet die Vereinigung Krifteler Selbstständiger von 10:00 - 18:00 Uhr wieder einen Aktions-Sonntag. Dieser findet alle drei Jahre statt.Erstmals wird sich der Verband Wohneigentum Kriftel, mit Unterstützung des Regionalverband Mitte-Süd, an dieser Veranstaltung beteiligen. Unser Stand befindet sich in der Schwarzbachhalle.

29.03.2015




Neugründung des Vereins
Nur noch ein kleiner Schritt und wir sind endlich ein rechtsfähiger Verein. Auf der Jahreshauptversammlung am 24.03.2014 wurde der Beschluss gefasst, den Namen von Siedlergemeinschaft auf "Verband Wohneigentum Kriftel" zu ändern. Dies war nötig, um auch für die Öffentlichkeit die Zugehörigkeit zum Verband Wohneigentum Hessen e.V. verständlich zu machen. Weiterhin wurde beschlossen, eine Eintragung ins Vereinsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main zu beantragen. Dazu war eine Gründungsversammlung erforderlich, was nach 77 Jahren paradox klingt. Aber vor dem Gesetz waren wir nicht existent. Die Gründungsversammlung wurde auf den 07.10.2014 terminiert und durchgeführt. Die erschienen 13 Mitglieder beschlossen einstimmig die Satzung und stimmten ebenso einstimmig der Neugründung zu. Nach der nun erfolgten Unterschriftenbeglaubigung durch das Ortsgericht, befindet sich der Antrag nun beim Amtsgericht und wir harren der Dinge, bis der Eintrag erfolgt ist.

16.11.2014 hr


Auf der Jahreshauptversammlung des Kreisverband Frankfurt wurde folgender Beschluss gefasst:

Der Kreisverband Frankfurt am Main wird mit der Bildung des Regionalverbandes Mitte-Süd aufgelöst. Sämtliche Siedlergemeinschaften des Kreisverbandes Frankfurt am Main werden in diesen Regionalverband überführt. Die derzeitigen Vorstandsmitglieder führen bis dahin ihre Ämter aus.



Ehrenbrief des Landes Hessen



Landesehrenbrief

  • Bild 1 von 10

    Foto: © CopyWright by Manuel Raab

  • Bild 2 von 10

    Foto: © CopyWright by Manuel Raab

  • Bild 3 von 10

    Foto: © CopyWright by Manuel Raab

  • Bild 4 von 10

    Foto: © CopyWright by Manuel Raab

  • Bild 5 von 10

    Foto: © CopyWright by Manuel Raab

  • Bild 6 von 10

    Foto: © CopyWright by Manuel Raab

  • Bild 7 von 10

    Foto: © CopyWright by Manuel Raab

  • Bild 8 von 10

    Foto: © CopyWright by Manuel Raab

  • Bild 9 von 10

    Foto: © CopyWright by Manuel Raab

  • Bild 10 von 10

    Foto: © CopyWright by Ute Scheinkönig




Am 17. Februar 2011 hatte die Gemeinde Kriftel 9 Bürger zu einer Feierstunde eingeladen. Dabei wurde ein Ehrenmedaillie in Silber für einen verdienten Bürger, SG Mitglied Franz Höchster, für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten verliehen. Acht weitere Bürger, darunter SG Vorsitzender Horst F. Raab, erhielten den Ehrenbrief des Landes Hessen für ebenfalls langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten.
Die Laudatio für den SG Vorsitzenden hielt Dr. Wolfgang Mazur, Leiter der mobilen Beratung Kriftel, die dem Geehrten ganz schön unter die Haut ging. Dem staunenden Publikum zählte er die zahlreichen Tätigkeiten auf, die der Vorsitzende seit 1974 teilweise überschneidend ausgeübt hat.

21.02.2011

-------------------------------------------------------------------------------


Illumination

Der Gesangverein Liederkranz Kriftel feierte sein 150jähriges Bestehen. In diesem Rahmen war als Abschluss eine Illumination, an der sich Krifteler Vereine beteiligen sollten, vorgesehen. Diese fiel leider den Wetterverhältnissen zum Opfer und wurde auf den 12. Mai 2010 verlegt. Der Termin war gut gewählt, denn an diesem Tag wurde das umgebaute Parkbad neu eröffnet.
Nach der sehr gelungenen Eröffnungsfeier mit sehr gutem Besuch, wurden auf der Wiese die von den beteiligten Vereinen vorbereiteten Bilder aus Teelichtern und bunten Beschern, angezündet. Die Siedlergeminschaft beteilgte sich auch daran und hat das LOGO des Verband Wohneigentum Hessen e.V. mit ca. 200 Lichtern dargestellt. Leider stand nur die Liegewiese zur Verfügung, wodurch das Logo, trotz aller Versuche, nicht so ganz exakt ausgerichtet werden konnte.

13.05.2010 hr

Illumination

Foto's vom Lichterabend am 12.05.2010 im neuen (alten) Parkbad.

  • Bild 1 von 2

    Logo des Verband Wohneigentum Hessen e.V. aus grünen Bechern und Teelichtern.Foto: © Horst F. Raab

  • Bild 2 von 2

    Logo des Verband Wohneigentum Hessen e.V. aus grünen Bechern und Teelichten nach dem Anzünden bei Dunkelheit.Foto: © Horst F. Raab



--------------------------------------------------------------------------------

Google fotografiert

Wie von verschiedenen Medien mehrfach berichtet, fotografiert Google derzeit in Städten und Gemeinden alle Straßen und Häuser. Auch Personen, die sich zufällig auf der Straße oder sonstwo blicken lassen, erscheinen dann im Internet. Dies muss man sich nicht gefallen lassen. Um dem zu entgehen, sollte man Widerspruch einlegen, der nach Aussage von Google berücksichtigung findet.
Zu beachten ist hierbei: Einmal im Internet veröffentlicht, ist man für alle Zeiten dort vorhanden. Deshalb schnellstens Widerspruch einlegen. Ein Musterformular steht unten zum download bereit.

FuG Goolge Street View.pdf (85.9 KB, PDF-Datei)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft

Durch einen Hinweis des Geschäftsführers des Landesverbandes bin ich auf die Internetseite des Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft in Berlin gestoßen. Hier findet man interessante Artikel und Broschüren quer durch das Versicherungswesen zum Bestrellen oder downloaden. Gerade zum derzeit über Deutschland tobenden Sturm "Kyrill" sind die Hinweise zu evt. Schäden sehr interssant. Vor allem der Hinweis, dass die meisten Schäden versichert sind.
Ein Blick auf diese Seiten lohnt sich auf jeden Fall.

18.01.2007

Namensänderung


Nachdem der Landesverband seinen Namen auch geändert hat und sich jetzt Verband Wohneigentum Hessen e.V. nennt, gibt es zwangsläufig auch eine Anpassung der SG Kriftel. Die genaue Bezeichnung lautet jetzt: Verband Wohneigentum Hessen e.V. Siedlergemeinschaft Kriftel. Mit dem Namen wurde auch das Logo geändert.




Neuer Name



Der Deutsche Siedlerbund e.V. hat sich der Zeit angepaßt und im Oktober 2005 einen neuen Namen gegeben, da der alte nicht mehr zeitgemäß war. Der neue Namen lautet:

Verband Wohneigentum e.V.

Am 25.03.2006 folgte der Landesverband Hessen auf dem Landestag der neuen Namensgebung und passte sich entsprechend an. Noch darf der neue Name, Verband Wohneigentum Hessen e.V. nicht verwendet werden, da er noch nicht im Vereinsregister eingetragen ist. Dies soll nach Aussage des Gerichtes noch bis Ende April geschehen, da der Landesverband Anfang Mai eine Promotion auf der Landesgartenschau in Bad Wildungen eingeplant hat. Dort will man sich natürlich unter dem neuen Namen präsentieren.
Trotz Verzögerungen (die Post vom Rechtsanwalt in Oberursel zum Amtsgericht in Bad Homburg benötigte ganze 10 Tage), darf seit dem 05.Mai 2006 der neue Namen verwendet werden. Ein dickes Lob für das Amtsgericht, das den Vorgang in nur zwei Wochen erledigt hatte.

-------------------------------------------

Gaspreiserhöhung


Wie aus der Presse und nun auch aus den Rechnungen der Mainova ersichtlich, hat der Gasversorger die Preise kräftig erhöht. Die nächste Preiserhöhung zum 01.01.2006 ist bereits auch schon angekündigt. Gegen diese vermutlich ungerechtfertigten Preiserhöhungen rät die Verbraucherzentrale Widerspruch einzulegen.
Wer dies tun möchte, kann sich das Musterschreiben der Verbraucherzentrale runterladen, mit den eigenen Daten ergänzt und die Adresse des Energieversorgers versehen, an diesen senden.

Zum Musterschreiben klick hier: www.verbraucher.de/download/Energiepreise_Musterschreiben.doc

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Zum Seitenanfang