Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum Kriftel e.V.

Navigation

Zum Seitenanfang

Zusätzliche Informationen

Mitglied werden im Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Aufnahmebogen.pdf (44.6 KB, PDF-Datei)
Veränderungsbogen.pdf (44.6 KB, PDF-Datei)
SEPA-Lastschriftmandat.pdf (23.5 KB, PDF-Datei)

}

Anmeldung zum Newsletter

.

Pressemitteilung EEG-Umlage.doc (28.5 KB, DOC-Datei)

.


Verschiedenes }

.

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR:

Bauleistungsversicherung.doc (226.5 KB, DOC-Datei)

Jahreshauptversammlung
Montag, 25.03.2019

Bürgerhaus Saal III
Beginn: 20:00 Uhr




}

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

PM 48/07 Lebensmittelzugaben

Pressemitteilung 48/2007

Was ist drin? Was ist dran?
Kleines Lexikon der Lebensmittelzutaten


Ratgeber der Verbraucherzentrale klärt über die wichtigsten Zutaten auf

Frankfurt/M., 10.5.2007. #B{Die Lebensmittelqualität können Verbraucher aus ihrer Erfahrung heraus immer weniger abschätzen: 80 bis 90
Damit Konsumenten erfahren, was in Fertiggerichten, Süßwaren oder Kinderlebensmitteln enthal-ten ist, müssen verpackte Lebensmittel eine Zutatenliste aufweisen. Dort steht drauf, was drin ist. „Wir möchten Verbraucherinnen und Verbraucher ermuntern, die Zutatenliste ihrer Lebensmittel schon beim Einkauf genauer unter die Lupe zu nehmen“, erläutert Andrea Schauff, Ernährungsex-pertin der Verbraucherzentrale Hessen. „Der neue Ratgeber der Verbraucherzentrale hilft dabei, die dort genannten Begriffe zu beurteilen.“ Informationen zu den wichtigsten gesetzlichen Regelungen der Lebensmittelkennzeichnung und Tipps zum Einkauf runden den Ratgeber ab.

Den Ratgeber „Was ist drin? Was ist dran? Kleines Lexikon der Lebensmittelzutaten“ gibt es zum Abholpreis von 4,90 € in allen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen. Für zu-sätzlich 2,50 € bei Einzelversand, also für insgesamt 7,40 €, kommt er – mit Rechnung – auch ins Haus.

Bestellungen an: Verbraucherzentrale Hessen e.V.,
Große Friedberger Straße 13-17, 60313 Frankfurt am Main
Bestell-Telefon: (069) 972010-30 Bestell-Fax: (069) 972010-40
E-Mail: infodienst@verbraucher.de

Ergänzende Informationen für Verbraucher:
• Telefonische Beratung der Verbraucherzentrale Hessen zu Lebensmittelkennzeichnung und Zutaten unter 0900-1-972012 (0,90 € pro Minute aus dem Festnetz der DTAG).
• Infoline Ernährung zu aktuellen Themen und Lebensmittelskandalen unter 01805-972012 (0,14 € pro Minute aus dem Festnetz der DTAG) rund um die Uhr.
• Ergänzende Informationen hält der Ratgeber „Was bedeuten die E-Nummern? – Lebensmit-tel-Zusatzstoffliste“ bereit. Der Ratgeber kostet 4,90 €. Bestellungen für zusätzlich 2,50 € bei Einzelversand unter infodienst@verbraucher.de oder (069) 972010-30 (AB).
• Weitere Ratgeber unter www.verbraucher.de
• Hessenweites Servicetelefon 01805-972010 (14 Cent/Minute aus dem Festnetz der DTAG): Informationen über das Beratungs- und Seminarangebot sowie die Öffnungszeiten der Bera-tungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen; teilweise auch Terminvereinbarung möglich. Kei-ne Beratung!


Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen: Borken, Bahnhofstraße 36 b • Kassel/Nordhessen, Bahnhofsplatz 1 (Kultur-bahnhof) Gießen, Südanlage 4 • Fulda, Karlstraße 2 •
• Frankfurt/Rhein-Main, Große Friedberger Straße 13-17 (Nähe Konstablerwache) • Darmstadt/Region Starkenburg, Luisenplatz 6 (Carreegalerie) • Rüsselsheim/Groß Gerau, Marktstr. 29 • Wiesbaden, Luisenstr. 19 (im Umweltladen)

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Zum Seitenanfang