Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum Kriftel e.V.

Navigation

Zum Seitenanfang

Zusätzliche Informationen

Mitglied werden im Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Aufnahmebogen.pdf (44.6 KB, PDF-Datei)
Veränderungsbogen.pdf (44.6 KB, PDF-Datei)
SEPA-Lastschriftmandat.pdf (23.5 KB, PDF-Datei)

}

Anmeldung zum Newsletter

.

Pressemitteilung EEG-Umlage.doc (28.5 KB, DOC-Datei)

.


Verschiedenes }

.

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR:

Bauleistungsversicherung.doc (226.5 KB, DOC-Datei)

Jahreshauptversammlung
Montag, 25.03.2019

Bürgerhaus Saal III
Beginn: 20:00 Uhr




}

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

PM 124/07 Wege zum Wohneigentum

Pressemitteilung 124/2007


Wege zum Wohneigentum



Ratgeber der Verbraucherzentrale Hessen hilft bei der Entscheidung
und Planung des Bau- oder Kaufvorhabens


Frankfurt, den 19.11.2007 Warum Miete zahlen, wenn man zu günstigen Zinsen auch in ein eigenes Heim investieren kann? Ob sich der Bau oder Kauf einer Immobilie tatsächlich lohnt, hängt entscheidend davon ab, wie realistisch die eigenen finanziellen Möglichkeiten eingeschätzt werden und wie sorgfältig das Projekt geplant wird. Der Ratgeber „Wege zum Wohneigentum“ hilft mit vielen Tipps, die richtige Entscheidung zu treffen.

Was muss bei der Objektsuche beachtet werden? Wie sieht die richtige Verhandlungstaktik beim Erwerb aus? Wer haftet bei versteckten Mängeln? Wie wird der Finanzierungsbedarf ermittelt? Welche Finanzierungsstrategien gibt es fürs Eigenheim? Antworten auf diese und andere Fragen hat der neu aufgelegte Ratgeber „Wege zum Wohneigentum“ der Verbraucherzentralen.

Den Ratgeber „Wege zum Wohneigentum“ gibt es zum Abholpreis von 9,90 € in allen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen. Für zusätzlich 2,50 € bei Einzelversand, also für insgesamt 12,40 €, kommt er - mit Rechnung - auch ins Haus.

Bestellungen an: Verbraucherzentrale Hessen e.V.,
Große Friedberger Straße 13-17, 60313 Frankfurt am Main
Bestell-Telefon: (069) 972010-30 Bestell-Fax: (069) 972010-40
E-Mail: infodienst@verbraucher.de

Ergänzende Informationen für Verbraucher:

• Die anbieterunabhängige Baufinanzierungsberatung der Verbraucherzentrale Hessen kostet 150 €. Terminvereinbarung montags bis donnerstags von 10 bis 17 Uhr, freitags von 10 bis 15 Uhr unter 01805-972010. 0,14 € pro Minute bei Anrufen aus dem deutschen Festnetz, andere (Mobilfunk-) Netzbetreiber können zusätzliche Kosten berechnen.

• Telefonische Beratung der Verbraucherzentrale Hessen zur Baufinanzierung dienstags von 10 bis 14 Uhr unter 0900-1-972011. 1,75 € pro Minute bei Anrufen aus dem deutschen Festnetz, andere (Mobilfunk-) Netzbetreiber können zusätzliche Kosten berechnen.

• Weitere Ratgeber unter www.verbraucher.de


Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen: Borken, Bahnhofstraße 36 b • Kassel/Nordhessen, Bahnhofsplatz 1 (Kultur-bahnhof) Gießen, Südanlage 4 • Fulda, Karlstraße 2 •
• Frankfurt/Rhein-Main, Große Friedberger Straße 13-17 (Nähe Konstablerwache) • Darmstadt/Region Starkenburg, Luisenplatz 6 (Carreegalerie) • Rüsselsheim/Groß Gerau, Marktstr. 29 • Wiesbaden, Luisenstr. 19 (im Umweltladen)

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Zum Seitenanfang