Logo des Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum:

Springen sie direkt:

Verband Wohneigentum e.V.

Verband Wohneigentum Kriftel e.V.

Navigation

Zum Seitenanfang

Zusätzliche Informationen

Mitglied werden im Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Aufnahmebogen.pdf (44.6 KB, PDF-Datei)
Veränderungsbogen.pdf (44.6 KB, PDF-Datei)
SEPA-Lastschriftmandat.pdf (23.5 KB, PDF-Datei)

}

Anmeldung zum Newsletter

.

Pressemitteilung EEG-Umlage.doc (28.5 KB, DOC-Datei)

.


Verschiedenes }

.

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR:

Bauleistungsversicherung.doc (226.5 KB, DOC-Datei)

Jahreshauptversammlung
Montag, 25.03.2019

Bürgerhaus Saal III
Beginn: 20:00 Uhr




}

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

PM 50/07 Mein Recht auf Arbeitslosengeld II

Pressemitteilung 50/2007

Hartz IV. Mein Recht auf Arbeitslosengeld II

Ratgeber der Verbraucherzentrale und der ARD informiert zu Hartz IV

Frankfurt, 14.05.2007. Hartz IV ist eines der vier Gesetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt. Es regelt die Grundsicherung für Arbeitssuchende. Seit seiner Einführung im Jahre 2005 wurde es mehrfach verändert, was zu erheblichen Verunsicherungen geführt hat. Der Ratgeber „Hartz IV. Mein Recht auf Arbeitslosengeld II“ ist ein kompetenter und gut verständlicher Wegweiser durch das Dickicht dieser (neuen) Normen. Anhand von Beispielen werden alle wesentlichen Fragen für Arbeitssuchende erläutert. Die Neuauflage bringt den Ratgeber auf den aktuellen Stand der Rechtslage. Der Ratgeber gibt wichtige Grundinforma-tionen zum Sozialrecht, zu dem die Verbraucherzentrale Hessen allerdings nicht berät.

In welchen Fällen besteht überhaupt ein Anspruch auf Arbeitslosengeld? Welche Leistungen kön-nen beantragt werden? Und wann müssen Verwandte oder Lebenspartner einspringen?

Der Ratgeber „Hartz IV. Mein Recht auf Arbeitslosengeld II“ beantwortet alle Fragen in Zusam-menhang mit Hartz IV. Auf 190 Seiten inklusive einem Adressenüberblick hilft er mit konkreten Hinweisen, was bei dem Ausfüllen der Antragsvordrucke, dem Abschluss einer Eingliederungsvereinbarung und bei Widerspruch und Klage gegen Ablehnungs- und Rückführungsbescheide zu beachten ist. Der Ratgeber wird gemeinsam von den Verbraucherzentralen und der Redaktion ARD-Ratgeber Recht herausgeben und bietet gerade für Laien im Sozialrecht eine verständliche Informationsquelle.

Den Ratgeber „Hartz IV. Mein Recht auf Arbeitslosengeld II“ gibt es zum Abholpreis von 9,90 EUR in allen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen. Für zusätzlich 2,50 Euro bei Ein-zelversand, also für insgesamt 12,40 Euro, kommt er – mit Rechnung – auch ins Haus.

Bestellungen an: Verbraucherzentrale Hessen e.V.,
Große Friedberger Straße 13-17, 60313 Frankfurt am Main
Bestell-Telefon: (069) 972010-30 Bestell-Fax: (069) 972010-40
E-Mail: infodienst@verbraucher.de
Ergänzende Informationen für Verbraucher:
• Weitere Ratgeber unter www.verbraucher.de
• Hessenweites Servicetelefon 01805-972010 (14 Cent/Minute aus dem Festnetz der DTAG): Informationen über das Beratungs- und Seminarangebote sowie die Öffnungszeiten der Bera-tungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen; teilweise auch Terminvereinbarung möglich. Keine Beratung!

Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Hessen: Borken, Bahnhofstraße 36 b • Kassel/Nordhessen, Bahnhofsplatz 1 (Kultur-bahnhof) Gießen, Südanlage 4 • Fulda, Karlstraße 2 • Frankfurt/Rhein-Main, Große Friedberger Straße 13-17 (Nähe Konstabler-wache) • Darmstadt/Region Starkenburg, Luisenplatz 6 (Carreegalerie) • Rüsselsheim/Groß Gerau, Marktstr. 29 • Wiesbaden, Luisenstr. 19 (im Umweltladen)

zurück     oben     drucken

Zum Seitenanfang


Fusszeile

© Verband Wohneigentum Hessen e.V.

Zum Seitenanfang